About le flâneur

Philosophie & wer wir sind

le flâneur ist ein Münchener Label für Taschen und Accessoires, die Lust auf Mode mit einem bewusstem Lebensstil vereinen sollen.

Ein bewusster Lebensstil bedeutet für uns, Produkte zu verwenden, die fair und aus möglichst nachhaltigen Materialien hergestellt wurden. Genauso wichtig ist uns jedoch hierfür auch, dass man die Produkte möglichst lang nutzt. Hierzu gehört natürlich eine gute, langlebige Qualität - in der Mode jedoch auch insbesondere ein Überdauern verschiedener Saisons und Strömungen. Aus diesem Grunde sind die le flâneur Produkte entweder bewusst zeitlos und schlicht im Design, oder bestehen aus verschiedenen Elementen, die ausgetauscht werden können. Auf diese Weise lässt sich auf Basis der bestehenden Tasche ein immer wieder neuer Begleiter für jeden Tag erfinden. Dies ist der Ansatz von le flâneur, um die Lust auf Saisonales & und Neues der Mode mit einem konsumbewussten Lebensstil vereinen.

Die Produkte können vielfältig kombiniert werden und passen sich deinem Outfit in verschiedensten Situationen des Alltags an. Alle Produkte differenzieren sich zudem durch eine verantwortungsbewusste Auswahl der natürlichen & hochwertigen Materialien und eine solide Verarbeitung in Deutschland. So stellen wir sicher, dass dich jedes le flâneur Produkt lang begleiten kann.

 

Im Winter 2016 habe ich, Lucie Driesen, le flâneur gegründet. Mit Leidenschaft beschäftige ich mich schon seit vielen Jahren mit der Gestaltung und Herstellung von persönlichen Gegenständen, wie Portemonnaies und Taschen aber auch Bekleidung. Als Ingenieurin mit jahrelanger Berufserfahrung in der Textil-/ Outdoorbranche begeistert es mich, Materialien zu verstehen und mir eine Gestaltung zu überlegen, die der Funktion und der Ästhetik gerecht wird.

Und woher der Name?

Ein Flaneur, von französisch "le flâneur", ist jemand der flaniert, also umherschlendert und ohne eine bestimmtes Ziel gemütlich spazieren geht. Die le flâneur Taschen und Accessoires sollen dich jeden Tag auf deinen Wegen begleiten.

Materialien: Wolle und Leder

Für unsere Produkte verwenden wir natürliche Materialien wir Leder und Wolle. Leder wird traditionell in vielen Bereichen eingesetzt, in denen es auf Langlebigkeit ankommt, und ist damit optimal geeignet, um es jeden Tag dabei zu haben!

Dabei altert es im Laufe der Zeit auf eine schöne Weise und erzählt damit von deinen Geschichten. Dieses Leder hat einen sehr weichen, angenehmen Griff, was durch die Nachbehandlung mit Bienenwachs erzielt wurde. Die Oberfläche hat eine natürliche Narbung. Die Rindshäute für dieses Leder stammen aus Europa und werden ausschließlich in Europa zu einem hochwertigen Leder verarbeitet.

 

Die Gerbung des Leders erfolgt mit Extrakten aus Olivenblättern und in Europa. Dieses Verfahren gehört zu den Verfahren der pflanzlichen Gerbung (chromfrei). Olivenblätter sind jährlich als Nebenprodukt der Olivenproduktion verfügbar, es müssen also keine Pflanzen extra angebaut werden, um den Gerbstoff zu erzeugen. Diese Gerbung ist daher nicht nur gegenüber der Chromgerbung, sondern auch im Vergleich zu anderen pflanzlichen Gerbeverfahren vorteilhaft. Weitere Informationen zur Gerbstoff-Technologie auf Basis von Olivenblattextrakten gibt es auf der Website des Gerbstoffherstellers.

 

Zusätzlich verarbeiten wir hochwertigen Filz aus reiner Wolle, den wir über einen in München ansässigen Händler beziehen. Dieses Material ist durch die natürlichen Eigenschaften von Wolle robust und wasserabweisend. Das sogenannte "Pilling", wie du es möglicherweise bei optisch im Neuzustand zunächst ähnlichem Polyesterfilz kennst, wirst du hier nicht finden. Darüber hinaus verleiht der Wollfilz den Produkten wie zum Beispiel der Tasche  eine gewisse Standfestigkeit und Stabilität und dem Inhalt Schutz gegen Stöße. Auf diese Weise ergänzt Wollfilz das angenehm weich fallende Leder.

le flâneur Leder pflanzlich gegerbt, olivengegerbt, Olivengerbung
le flâneur Wollfilz, Wolle, Filz, 100% Wolle

Fertigung: Die le flâneur Produkte werden in Deutschland hergestellt

Die Taschen und Accessoires werden liebevoll und in kleiner Auflage hergestellt. Alle Produkte werden in Deutschland hergestellt. Viele Produkte nähen wir selbst in München, kleine Serien werden auch von einer ausgewählten Näherei in Baden-Württemberg genäht. Eine faire Herstellung und kurze Transportwege sind und bleiben uns auch in Zukunft wichtig.

Lederzuschnitt mit dem Lasercutter

Filigrane Strukturen, wie das Logo, werden vor dem Zuschnitt mit dem Lasercutter in das Leder gebracht. Wir schneiden viele unserer Teile auch vollständig mit dem Lasercutter zu. Hierdurch erzielen wir die charakteristischen sauberen Kanten, z.B. am oberen Rand der Taschen. Die so entstandenen, präzise zugeschnittenen Teile, werden dann sorgfältig vernäht.